Ketogene Pfannkuchen
VEGAN

KETOGENE PFANNKUCHEN SELBER MACHEN!

Jedes Ketogene Pfannkuchen klingt ein wenig nach einem Versprechen des Paradieses? Protein-Pfannkuchen sind eine gute Wahl für ein Wochenendfrühstück, aber auch für eine Keto-Mahlzeit für eine Trainingsmahlzeit. Aber wie macht man einen Ketogene Pfannkuchen ohne Ei? Verwendet ihr einen Flohsamenschalen, der den glutenfreien Mahl miteinander verbindet. Flohsamenschalen ist eine Pflanze, die eine wertvolle Ballaststoffquelle ist. Sie enthalten auch Proteine, Fette, Auktionen und Phytosterine. Holen Sie sich ein Rezept für Ketogene Pfannkuchen, die vegan und natürlich glutenfrei sind, wie es sich für eine Keto-Diät gehört.

MEHL OHNE KOHLENHYDRATE DIE LISTE

Ich habe auch viel Rohkakao für diese Ketogene Pfannkuchen verwendet, und ich habe alles über geschmolzene, bitterste Schokolade Ich habe auch zwei Arten von Mohn verwendet: Mandelmeh und Kokosmehl, Kokosmilch, Himalaya-Salz und einen Flohsamenschalen. Das wars! Hier findet ihr auch andere Mandelmehr (glutenfrei), die für eine ketogene Ernährung verwendet werden können. Sesammehl ist auch eine gute Alternative. Sesammehl ist kohlenhydratarm und reich an Proteinen und Ballaststoffen. Dank solcher glutenfreien Mohnblumen können wir Ketogene Pfannkuchen und auch Ketobrot zubereiten! Eine gute Lösung für die Zubereitung von Ketogene Pfannkuchen ist die Verwendung einer Fertigmischung, die auch Flohsamenschalen enthält! Die Kakaoversion schmeckt lecker! Ich habe in REWE gekauft.

keto pancakes
keto pancakes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.