dr. martens
VEGAN

DR. MARTENS AUS VEGANEM LEDER PFLEGEN – WERBUNG

Veganes Leder von Dr. Martens wird immer beliebter, was mich sehr freut! Auch vegane Materialien brauchen auch extra Liebe, damit sie uns lange Freude bereiten. Regelmäßige Pflege hält das Material flexible. Am besten pflegst du die vegane Schuhe mit einem Wasser und Imprägnierspray, weil das die Lebensdauer deiner tierfreundlichen Schuhe maßgeblich erhöhen kann. Glattes Obermaterial hat ähnliche Eigenschaften wie Leder und brauchen auch regelmäßig Feuchtigkeit um elastisch zu bleiben. Verschmutzungen lassen sich nur mit einer Bürste oder mit feuchtem Schwamm entfernen. Das Entfernen von Flecken sollte hier ganz einfach sein.

Weil veganes Leder kein tierisches Produkt ist, brauchen vegane Dr. Martens nicht so viele Pflege wie reguläre. Dr. Martens verkauft aber auch Wonder Balsam. Dieses Wunder wurde entwickelt, um das Beste aus deinen getragenen Docs herauszuholen. Leider besteht das Wunder-Balsam aus Bienenwachs und ist daher nicht vegan. Das kommt aber für die meisten Veganer nicht in Frage. Hierzu bietet vegane Schuhcreme an, welche man bestellt zum Beispiel bei Anifree Shoes.

Oberflächen wie Polyurethan lassen sich eigentlich mit einer Bürste von grobem Schmutz befreien und mit einem feuchten Tuch säubern. Verfärbungen kann man mit einer veganen Schuhcreme in entsprechender Farbe aufarbeiten. Die Pflege mit einer veganen Schuhcreme empfängt die Elastizität des Materials. Die weltweit erste vegane Schuhcreme von Collonil für Glattleder findest du beispielsweise hier.

doc martens

Auf diesen Fotos sieht man auch das erste Outfit mit meinen neuen Dr Martens! Die veganen Docs sind überraschenderweise sehr gemütlich, obwohl sie synthetisch sind.  Mein silbernes Paar ist natürlich vegan Dr. Martens Molly Vegan Silver kannst du beim Anifree Shoes Onlineshop oder Dr. Martens Onlineshop bestellen.

Tipp: Holt dir deine veganen Schuhe bei Anifree Shoes und nutzt den Gutscheincode PAULINA um 20% Rabatt zu bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.